world in a drop

world in a drop

2012

Was wäre die Welt ohne Wasser. Ein Wüstenplanet, dem Mars gleich. Wir leben dank dem flüssigen Elixier. Wir alle wissen, dass wir ohne nicht überleben; doch die erste Welt scheint es nicht zu kümmern. Noch immer verschwenden wir das kostbare Nass, und die Wirtschaft sichert sich die letzen Reserven, reibt sich in froher Erwartung die Hände – denn Sie wissen – es wird die Währung der Zukunft sein…